immotic.de

... so ticken Immobilien
Außenwandleuchten mit Bewegungsmelder – effektiv, schön und mehr Sicherheit

Außenleuchten sind für Haus und Garten unverzichtbar. Sie sorgen für mehr Sicherheit sowohl beim Einbruchschutz wie zur Unfallvermeidung. Im Handel werden Haustür- und Fassadenleuchten vielen Designs angeboten. Außenwandleuchten mit Bewegungsmelder sind die stromsparende Variante, denn sie schalten sich nur ein, wenn jemand den Bereich des Sensors betritt. So wird sogar der geringe Stromverbrauch der LEDs auf ein Minimum reduziert. Besonders umweltfreundlich und sparsam sind Solarleuchten mit einem Bewegungsmelder. Für den flexiblen, netzunabhängigen Einsatz gibt es Außenwandleuchten mit Akku und Bewegungsmelder.

Einsatzbereiche für Fassadenleuchten mit Bewegungsmelder

Bewegungsmelder eignen für den Hauseingang, die Terrasse, das Gartenhaus Keller-Außentreppe, für Garage oder Caport. Diese Leuchten müssen nicht während der ganzen Nacht diese Bereiche beleuchten. Die Lampen sollten mindestens über zwei Modi verfügen, das Dauerlicht und den Bewegungsmelder. Im Durchschnitt reagieren die Bewegungsmelder auf eine Dektorentfernung von rund 12 m. Die Außenwandleuchten mit Bewegungsmelder sollten unbedingt so montiert werden, dass auch besondere Gefahrenbereiche, z.B. die Treppe zur Veranda, Terrasse oder Gartenhaus gut beleuchtet werden. Solarlampen für Haustür und Fassade brauchen eine Ausrichtung, bei der sie genügend Sonnenlicht tanken können. Für die Haustür sollten die Leuchte mit Bewegungsmelder und die Hausnummerbeleuchtung allerdings getrennt werden. Die Hausnummer muss durchgehend aus weiterer Entfrenung gut erkennbar sein. Es werden Außenleuchten mit Weiß- und Warmlicht, vielfach auch dimmbare Leuchten, angeboten. Wo auf eine zusätzliche Verkabelung verzichtet werden soll, können Akkuleuchten eingesetzt werden.

Design und Bauarten

Außenleuchten müssen stabil, wetterfest und wartungsarm sein. Die Metallleuchten werden aus Stahl, Alu oder Edelstahl angeboten. Dekorative Außenwandleuchten mit Bewegungsmelder gibt es in verschiedenen Größen, Formen und Lichtstärken. Angeboten werden elegante runde LED-Leuchten, Leuchten mit Kippfunktion, längliche und quadratische Außenlampen mit Bewegungsmelder aus Glas mit einem Metallrahmen oder mit einem verdeckten Metallsockel. Schwarz und Silber sind die bevorzugten Farben. Elegante Fassaden- und Türleuchten mit LED und Bewegungsmelder sowie Solarleuchten gibt es bereits zu günstigen Preisen.

(Bilderquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)